Turnverein Schwann 1895 e.V.
Turnverein Schwann 1895 e.V.

Sportangebot Selbstverteidung und Kampfkunst

Selbstverteidigung für Frauen

Wir bieten den Kurs an für Frauen ab 16 bis 60+.

 

Ein Kurs besteht immer aus 4 Terminen mit je 3 Stunden Dauer.

 

Die Kurse werden wir immer Samstags vormittags von 9 bis 12 Uhr in der Turnahlle Schwann in einem Vereinszimmer durchführen.

 

Die Termine werden immer unter Aktuelles bzw. auf dieser Seite veröffentlicht.

Die Ansprechpartner sind unsere sportliche Leitung (sport@tvschwann.de) und Timo Burger

Info zum Kurs

 

Der Selbstverteidigungskurs beinhaltet vorwiegend die Abwehr gegen körperliche Angriffe, aber auch Verhaltenstraining (Taktik).


Um in einem nur wenige Wochen andauernden Kurs zu lernen, wie man sich als körperlich unterlegene Person gegen einenüberlegenen Angreifer wehren kann, werden nur wenige und sehr einfache Techniken vermittelt. Dabei lernt man auch das
verletzungsfreie Schlagen und Treten. Diese wenigen Techniken sind innerhalb der kurzen Zeit erlernbar und bleiben dauerhaft in Erinnerung.

 

Der Kurs ist grob in vier Teile gegliedert. Die Abwehr von
- Angriffen von vorne
- Angriffen von hinten
- Angriffen von der Seite
- Groundfighting


Ebenso beinhaltet der Kurs ein Überblick über das Notwehrrecht sowie „Sinn und Unsinn“ von Waffen bzw. alltäglichen Gegenständen zur Unterstützung der Selbstver-teidigung.
Es wird u.a. auf eine schwierige und komplexe Schlagabwehr verzichtet.

Vielmehr lernen die Teilnehmer eine Schutzhaltung und den Weg aus dieser Schutz-haltung einen „Gegenangriff“ zu starten.
Schwerpunkt der Selbstverteidigungstechniken sind die Wege einen überlegenen Gegner schnellstmöglich handlungsunfähig zu machen, um Platz und Raum zu schaffen aus der Bedrohungssituation zu entkommen.
Ein weiterer Schwerpunkt der Kurse ist, dass die Teilnehmer die erlernten Techniken auch „in echt“ zeigen müssen.
Hierzu trägt der Trainer einen Helm und einenTiefschutz und greift die Teilnehmer an.

So lernen die Teilnehmer, was es bedeutet „wirklich“ kämpfen zu müssen, wie anstrengend das ist und wo ihre körperliche Grenzen sind. Aus dieser Erfahrung gehen alle gestärkt und selbstbewusst hervor.
Die Techniken basieren nicht nur auf einer Kampfsportart, sondern sind vielmehr ähnlich dem Mixed Martial Arts (MMA), also ein bißchen aus mehrenen Kampfsportarten und Abwehrtechniken.

Info zum Trainer

 

Wir arbeiten hier mit dem Polizei-Sportverein Pforzheim 1923 e.V.  zusammen.

Unser Trainer Timo Burger ist auch 1. Vorstzender des PSV und Mitinitiator der PSV-Abteilung ModSV (Moderne Selbstverteidigung).

 

Interessenten an einem wöchentlichen Selbstverteidigungstraining empfehlen wir die Übungsangebote unseres Partnervereins. Der PSV hat einen eigenen Bereich und eine eigene Homepage für dieses Thema.

 

http://modsv.psv-pforzheim.de/

http://modsv.psv-pforzheim.de/sport/

http://modsv.psv-pforzheim.de/training/

Hier finden Sie uns:

Turnverein Schwann 1895 e.V.

 

Kontakt:

Werner Merkle 

Schillingsrain 38
75305 Neuenbürg
Telefon: +49 7082 413 1133

Mail: vorstand@tvschwann.de

 

Trainingsstätten:

 

1. Turnhalle Schwann

   

2. Straubenhardthalle

Aktuelles

Neue Kursangebote!

Wir haben unser Angebot für Sie erweitert!

Unsere Homepage ist online!

Wir freuen uns, dass wir Ihnen unseren Verein jetzt auch im Internet vorstellen können!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein Schwann 1895 e.V. ........ Letzte Aktualiserung 11. August 2019